Die besten kapazitiven Stifte für Android

Die besten Android Tablet Stifte

Tablets, wie auch Smartphones sind heutzutage im Markt ganz weit vorne. Verständlich, denn durch neue Technologien wird vieles vereinfacht. Benutzt werden Tablets und Smartphones mit der kapazitiven Display-Technologie grundsätzlich mit dem Finger. Aber wer kennt das nicht, dass ihr Tablet oder Smartphone manchmal Berührungen nicht erkennt? Bestimmte Apps, Anwendungen oder auch Zeichnungen benötigen ein bestimmtes Feingefühl, das manchmal über unsere Fingerspitzen hinausgeht. Dann ist ein Eingabestift gefragt! Welche Möglichkeiten ein Tablet Stift für Android bietet, wie auch welche Modelle sich hierfür anbieten und was es eigentlich mit dem kapazitiven Stift auf sich hat: Darauf gehen wir im Folgenden ein.

Wer hingegen ein IOS-Gerät besitzt, sollte lieber einen Blick auf den speziell dafür entwickelten Apple Pencil werfen. Wer stattdessen einen alternativen Eingabestift für sein iPad für den kleineren Geldbeutel sucht, der wird bei unseren Apple Pencil Alternativen fündig. Was Apple mit seinem Pencil macht, tut Samsung mit seinem S Pen gleich. Der Stylus von Samsung klappt für viele Note und Tab Modelle, wie in diesem Beitrag beschrieben

Für alle Wacom-Fans ist unsere Übersicht aller Wacom Stylus Eingabestifte zu empfehlen.

Aber zurück zum Thema:

Bester kapazitiver Stift

Wir werden oft nach den besten kapazitiven Stiften gefragt. Dabei fällt uns auf, das die Mehrheit noch nicht ganz versteht, wobei es sich bei einem sog. kapazitiven Stift handelt. Im Grunde sind alle Stifte gemeint, die auf kapazitiven Touchscreens funktionieren. Das sind allerdings gleich alle Smartphone und Tablet Modelle, die auch mit dem Finger bedient werden können – also eigentlich alle. Denn dabei handelt es sich um die kapazitiven Touchscreen Displays. Diese sind dann auch mit einem umgangssprachlich „kapazitiven Stift“ zu bedienen. Bei den kapazitiven Stiften unterscheidet man prinzipiell zwei Methoden, bzw. zwei Modellkategorien: Die aktiven und die passiven Stifte.

Unterschied der Eingabestifte: Aktiv und Passiv

Weiterhin unterscheidet man auch noch zwischen aktiven und passiven Tablet Stiften für ihre Android Geräte.

Aktive Eingabestifte

Bei einem aktiven Eingabestift sind mehr Funktionen möglich. Die aktiven Stifte geben die Bewegungen beim Schreiben auf dem Android Gerät grafisch wieder. Zusätzlich sind bei einigen Modellen Tasten vorhanden, welche beispielsweise die Funktion einer Maus ersetzen können. Preislich sind die aktiven Tablet Stifte auch teurer als die passiven Modelle. Durch besondere Drucksensoren ist präzise Arbeit auch gut möglich. Teils funktionieren die Tablet Stifte auch ohne direkten Kontakt zu ihrem Android Gerät. Radieren ist bei solchen Modellen von Tablet Stiften auch möglich. Ebenso sind Batterien bei einem aktiven Eingabestift notwendig, welche teils mit im Lieferumfang vorhanden sind.

Passive Eingabestifte

Bei einem passiven Eingabestift hingegen unterscheidet ihr Android Gerät nicht zwischen einem Finger und dem Tablet Stift. Somit besteht auch keine Kommunikation zwischen dem Tablet Stift und dem Endgerät. Somit ersetzt ein passiver Tablet Stift im Grunde nur die Funktion ihrer Fingerbewegungen auf dem Touchscreen. Preislich sind passive Tablet Stifte für Android günstiger als aktive.

Die besten Tablet Stifte für Android

Auf Grundlage von Kundenmeinungen haben wir für Sie die besten Modelle verschiedener Android Tablet Stifte selektiert und hier in unserer Auflistung zwischen aktive und passiven Stiften unterschieden:


Aktive Eingabestifte:

Hama Präzision Eingabestift Active Stylus Fineline

Ein von uns empfehlenswertes Tablet Stift Modell ist der Hama Präzision Eingabestift Active Stylus Fineline. Preislich liegt dieses Modell im mittleren Rahmen, erfüllt dafür aber auch zahlreiche, notwendige Funktionen. Dank superdünner Spitze sind präziseste Zeichnungen und auch Notizen möglich. Der Tablet Stift eignet sich hierbei sowohl für Android, als auch IOS. Schutzhüllen bzw. Schutzgläser stellen auch kein Problem dar.

Das Schreibgefühl fühlt sich an wie mit einem gewöhnlichen Kugelschreiber. Dank des schmalen Design lässt sich der Tablet Stift auch sehr gut führen. Ebenso ist der Tablet Stift batterieschonend, denn er schaltet sich automatisch ab, sobald er 3 Minuten nicht genutzt wird. Somit ein perfekter Allrounder Eingabestift, der sich sowohl zum Aufschreiben von Notizen, als auch präzise Zeichnungen zeichnet.

Callstel Aktiver Touchscreen-Eingabestift

Ein weiteres Tablet Stift Modell, welches wir weiterempfehlen können, ist der Callstel Aktiver Touchscreen-Eingabestift. Preislich liegt dieses Modell im mittleren Rahmen und ist sowohl mit IOS, als auch Android Geräten kompatibel. Besonders an diesem Modell ist, dass es sich um einen aktiven Eingabestift handelt. Die Spitze ist längenverstellbar. Dank eines LED-Status kann man erkennen, ob der Stift ein- oder ausgeschaltet ist. Ebenso schaltet sich der Eingabestift automatisch aus, sobald er eine Zeit nicht genutzt wird. Die schmale Spitze des Tablet Stiftes ermöglicht genaues Zeichnen und Aufschreiben von Notizen.

Navitech rot digital

Der Navitech rot digital Eingabestift ist ein weiteres Tablet Stift Modell. Preislich im oberen Bereich liegend ist dieser Eingabestift speziell für Tablets mit allen Betriebssystemen optimiert. Es handelt sich hierbei um einen aktiven Eingabestift. Dank einer dünnen Stiftspitze ist es möglich, genau zu schreiben und auch zu zeichnen. Dank dieses Tablet Stiftes werden die Anwendungsmöglichkeiten ihres Tablets sinnvoll erweitert.

Das schmale Design sorgt für ein angenehmes Schreibgefühl und der Eingabestift liegt gut in der Hand. Der Navitech rot digital ist ebenfalls ausgelegt für Bearbeitungsprogramme wie Adobe Photoshop und Adobe Illustrator. Wer etwas mehr von seinem Eingabestift erwartet und diesen im professionellen Bereich nutzen möchte, der wird auf jeden Fall von diesem Modell profitieren.

VIFLYKOO Präzision Eingabestift Active Stylus

Der VIFLYKOO Präzision Eingabestift Active Stylus stellt einen weiteren aktiven Eingabestift dar. Im oberen Preissigment liegend ist dieser mit den meisten gängigen Betriebssystemen kompatibel. Nutzen Sie ihren Eingabestift bis zu 10 Stunden am Stück aufgrund einer integrierten Lithiumbatterie! Dank eines Energiespar-Chips fährt dieses Modell sogar automatisch nach 30 Minuten runter. Die Bedienbarkeit ist ebenfalls sehr einfach. Aufgrund einer superdünnen Spitze lassen sich präziseste Zeichnungen, wie auch Notizen anfertigen. Das Schreibgefühl unterscheidet sich kaum von gewöhnlichen Schreiben auf Papier.

tec+ Universal Hochwertiger Aktiver Präzisions-Eingabestift

Ein weiteres Modell aktiver Eingabestifte, welches wir empfehlen können, ist der tec+ Universal Hochwertiger Aktiver Präzisions-Eingabestift. Preislich im oberen Bereich liegend, ist dieses Modell mit den meisten Android- und IOS Smartphones und auch Tablets kompatibel. Die kapazitive Stiftspitze ermöglicht genaues Arbeiten. Für erstmaliges Arbeiten ist kein Aufladen notwendig, nehmen Sie den Eingabestift einfach in die Hand und legen Sie los! Eine Standard Batterie ist innerhalb des Eingabestiftes integriert.


Passive Eingabestifte:

Premium Mikrofaser Touchstift

Ein weiteres Tablet Stift Modell ist der Premium Mikrofaser Touchstift. Preislich liegt dieser im unteren Rahmen. Geeignet ist das Modell für alle Smartphones, unabhängig ob Android oder IOS, wie auch alle anderen Geräten mit kapazitivem Touchscreen. Dieser Tablet Stift arbeitet besonders präzise und weist eine besondere Reaktionsschnelligkeit auf. Ebenso ist der Tablet Stift reiß- und bruchfest. Zeitgleich wird während der Nutzung des Eingabestiftes ihr Touchscreen gereinigt. Somit ein sinnvoller, wie auch günstiger Eingabestift, welcher dennoch alle notwendigen Basic-Funktionen erfüllt.

METRO Präzision Disc Eingabestift Touchstift Stylus

Ein weiteres Modell von Tablet Stiften ist der METRO Präzision Disc Eingabestift Touchstift Stylus. Preislich liegt dieser auch im unteren Rahmen. Kompatibel ist der Eingabestift sowohl mit Android, als auch IOS. Dieser Eingabestift zeichnet sich durch Flexibilität, aber auch präzise Arbeit aus. Zugleich wird ihr Touchscreen vor Flecken, wie auch Kratzern geschützt. Weitere Funktionen wie markieren, kopieren wie auch einfügen laufen zügig und genau ab.

Ebenso ist Zeichnen, wie auch das Aufschreiben von Notizen auf ihrem Smartphone oder Tablet gut möglich. Die Spitzen sind auswechselbar, was vor allem beim Zeichnen einen zentralen Vorteil darstellt. Dank eines Clip-on-Designs kann der Eingabestift gut mitgenommen werden.

Dimples Excel Präzision Stylus pen

Ein weiteres Modell von Tablet Stiften ist der Dimples Excel Präzision Stylus Pen. Preislich liegt dieses Modell im unteren Bereich. Die Kompatibilität besteht sowohl bei Android, als auch IOS. Besonders herausragend bei diesem Tablet Stift Modell ist die Präzision, die genaues Zeichnen, wie auch Schreiben ermöglicht. Markieren und Kopieren ist auch möglich und zwar mit besonderes Reaktionsschnelligkeit. Dank eines ansprechenden, wie auch gummierten äußeren Designs liegt der Stift angenehm in der Hand und ist auch rutschfest. Klanggeräusche bei der Nutzung werden bei diesem Modell auch gedämpft.

iBuger universal Stylus Eingabestift

Ein weiteres Modell passiver Eingabestifte ist der iBuger universal Stylus Eingabestift. Im unteren Preissigment liegend ist dieser sowohl mit IOS, als auch Android kompatibel. Dank eines Aluminium-Gehäuses entsteht kein ungewohntes Schreibgefühl. Die Spitze ist beim iBurger universal Stylus Eingabestift auswechselbar, was speziell beim Zeichnen von Vorteil ist. Das Erstellen von Diagrammen, Navigation, wie auch die Bearbeitung von Dokumenten läuft dank dieses Eingabestiftes zügig und genau ab.

MEKO 2 Stück Eingabestift Stylus Touch Pen

Ein weiteres Modell passiver Eingabestifte ist der MEKO Eingabestift. Preislich im unteren Rahmen liegend, funktioniert dieser Eingabestift auf alle kapazitiven Touchscreens. Dank einer weichen Spitze, welche austauschbar ist, wird ihr Display vor Kratzern geschützt. Aufgrund eines Clip-on-Designs kann man den Eingabestift bequem mit sich führen. Das Schreibgefühl mit dem MEKO Eingabestift fühlt sich natürlich an.


Auf welche Kriterien muss ich achten, wenn ich mir einen Tablet Stift für mein Android-Gerät zulege?

Zunächst einmal sollte man sich die Frage stellen, ob man einen aktiven oder passiven Eingabestift bevorzugt. Aktive Tablet Stifte für Android haben den Vorteil, häufig Shortcut-Tasten zu besitzen, wodurch man seinen Tablet Stift individuell anpassen kann. Weitere Funktionen wie das Ersetzen der Maus sind auch durch Shortcuts möglich. Für Menschen, die ihren Tablet Stift für Android häufig nutzen möchten, können durchaus von einem aktiven Modell profitieren.

Weiterhin sollte man sicherstellen, dass auch Kompatibilität zwischen dem Endgerät und dem Tablet Stift besteht. Die Kompatibilität unserer aufgelisteten Modelle bezieht sich zwar auf Android-Geräte, jedoch sollte man sicherstellen, dass das vorhandene Endgerät auch wirklich mit dem Tablet Stift zusammenarbeitet.

Des Weiteren wäre es wichtig, sich über den eigenen Verwendungszweck im Klaren zu sein. Wer seinen Eingabestift zum Zeichnen benutzen möchte, profitiert stärker von einem Eingabestift mit dünner Spitze. Wer hingegen nur gelegentlich Notizen aufschreiben möchte bzw. die Navigation seines Android-Gerätes vereinfachen möchte, der kann sich durchaus einen passiven Eingabestift für Android zulegen.

Wer hingegen grafisch viel mit seinem Tablet Stift für Android arbeiten möchte, der sollte Kriterien wie die Druckempfindlichkeit beachten. Je höher diese ist, umso genauer kann man mit seinem Tablet Stift für Android arbeiten. Auch ist die Kompatibilität mit speziellen Apps hierbei sehr wichtig. Nicht jeder Tablet Stift für Android arbeitet mit jeder App zusammen!

Android Tablet Stifte: Funktionen und Möglichkeiten

Ein Eingabestift fürs Tablet, auch als Stylus oder Touch Pen bezeichnet, kopiert im Grunde das Prinzip von menschlichen Fingern. Mit einem gewöhnlichen Stift werden Sie auf ihrem Android Gerät wenig Erfolg haben, denn diese sind nicht leitfähig. Und das Display eines Android-Gerätes benötigt elektrische Ströme, um Berührungen auch präzise zu erkennen. Und auf diesem Prinzip basieren Tablet Stifte.

Weiterhin ist aber auch bei einigen Tablet Stiften eine Verbindung per Bluetooth notwendig, andere hingegen benötigen eine kostenlose App, welche man runterladen und installieren muss.

Ebenso ist in Tablet Stiften ein Akku integriert, welcher regelmäßig aufgeladen werden muss.

Zum Teil besitzen Tablet Stifte für Android auch Zusatzfunktionen, wie programmierbare Tasten oder auch sehr hohe Druckempfindlichkeiten, die präzises Schreiben und auch Zeichnen ermöglichen.

Wer einen professionellen Einsatz mit einem Tablet Stift für Android plant, kann durchaus von zusätzlichen Funktionen profitieren. Wer hingegen nur ab und an etwas notieren möchte auf seinem Smartphone oder Tablet, dem reicht ein gewöhnlicher Eingabestift völlig aus.

Wo lassen sich die Eingabestifte überall einsetzen?

Nun fahren wir fort mit den unterschiedlichen Einsatzbereichen von Tablet Stiften für Android. Denn diese können mehr als die Arbeit auf dem Smartphone oder Tablet erleichtern. Es sind unterschiedliche Modelle vorhanden, die sich in der Preisspanne und auch im Funktionsumfang unterscheiden. Wer seinen Tablet Stift dafür einsetzen möchte, präzise Notizen auf dem Android Gerät anzufertigen, der sollte einen Tablet Stift mit breiter Gummispitze nutzen. Oft kann man diese Modelle auch als herkömmlichen Kugelschreiber nutzen, denn eine Mine ist zusätzlich vorhanden.

Wer hingegen plant, mithilfe seines Tablet Stiftes zu malen und zu zeichnen, der sollte beim Kauf auf einige wichtige Faktoren achten. Präzise Spitzen sind bei solchen Tablet Stiften von Vorteil, damit man auch schmalste Linien genauestens aufzeichnen kann. Auswechselbar sollten diese ebenfalls sein, denn man variiert gerne mal zwischen unterschiedlichen Strichstärken beim Malen und Zeichnen.

Der Tablet Stift für Android hat viele Vorteile

Nun fahren wir fort mit den Vorteilen, die man erlangt, sobald man sich einen Tablet Stift für Android zulegt. Zunächst einmal kann man mithilfe eines Tablet Stiftes sauber auf seinem Smartphone oder Tablet arbeiten. Durch lange oder auch kurze Fingernägel können auf Dauer unschöne Kratzer entstehen. Diesen beugt man vor, indem man einen Tablet Stift benutzt und erhöht somit auf Dauer die Ästhetik ihres Android Gerätes.

Ein weiterer Vorteil ist, dass durch das Berühren des Touchscreens ihres Android Gerätes oft ein Fettfilm auf der Oberfläche entsteht. Dieser führt dazu, dass man, je nach Lichtverhältnissen den Bildschirm mehr oder weniger schlecht sieht und diesen regelmäßig sauber machen muss. Diesem Problem kann man auch mithilfe eines Tablet Stiftes vorbeugen. Wer auch etwas dickere Finger hat, tut sich manchmal schwer damit, alle Anwendungen und Apps präzise mit den Fingern zu bedienen, was durch einen Tablet Stift auch erleichtert wird.

Wer auch auf seinem Smartphone präzise arbeiten möchte, indem er Skizzen anfertigt oder schnell mal Notizen aufschreibt, der profitiert auch von einem Tablet Stift für Android. Denn Fingerspitzen erreichen irgendwann den notwendigen Empfindlichkeitsgrad nicht und die Skizze bzw. die Notizen werden ungenau. Legen Sie sich einen Tablet Stift für ihr Android Gerät zu und arbeiten Sie fortan präzise, egal wo sie sind.

Und zuletzt: Wer kennt das nicht, wenn es im Winter kalt ist, man Handschuhe trägt und diese immer ausziehen muss, sobald man sein Smartphone oder Tablet bedienen möchte. Den Tablet Stift trägt man einfach bequem mit sich, denn aufgrund der Größe passt er nahezu überall hinein. Besonders an einem Tablet Stift für Android ist auch, dass kalte Minustemperaturen dem Stift nichts anhaben können, denn er funktioniert auch dann einwandfrei.

[Gesamt:10    Durchschnitt: 3.5/5]

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.