Tablet Stifte mit dünner Spitze: Die besten 8 Modelle im Vergleich

Heutzutage erfordern Smartphones und Tablets bei einigen Anwendungen, mitunter auch Zeichnungen, ein solches Feingefühl, dass unsere Fingerspitzen schnell überfordert sind und das Ergebnis ungenau wird. Dann ist Frust auch schon vorprogrammiert. Wer dies von sich kennt, sollte in Erwägung ziehen, sich einen Eingabestift (auch Stylus bzw. Touch Pen genannt) mit auswechselbarer, oder einen Tablet Stift mit dünner Spitze zuzulegen! Auf diese Art und Weise wird präzises Arbeiten zum Kinderspiel.

Sowohl Eingabestifte mit auswechselbarer Spitze, als auch Tablet Stifte mit dünner Spitze erfüllen unterschiedliche Funktionen. Die Gemeinsamkeit beider Modelle ist, dass diese Zeichnungen und Skizzen auf Ihren Endgerät präzise ermöglichen. Im Folgenden gehen wir näher auf Eingabestifte mit auswechselbarer Spitze ein und stellen Ihnen die besten Modelle vor. Danach fahren wir fort mit den besten Eingabestiften mit dünner Spitze und stellen dort ebenfalls die besten Modelle vor.

Weiter im Text:


Von dünn bis dick: Tablet Stifte mit auswechselbarer Spitze

Auswechselbare Spitzen können viele Vorteile haben. Eine extrem dünne Spitze ist vorteilhaft für das Zeichnen oder das Schreiben auf dem Tablet oder Smartphone, jedoch kommt man je nach Einsatzzweck auch immer wieder in die Situation, eine dickere Spitze zu benötigen. Damit man nicht mehrere Eingabestifte kaufen muss, empfehlen sich Modelle bei denen gleich mehrere Spitzen, von dünn bis dick, zum Lieferumfang gehören. 

The Friendly Swede 4-in-1 Multifunktions-Eingabestift

Ein Eingabestift Modell, welches sich sehr gut zum Zeichnen eignet, ist der The Friendly Swede 4-in-1 Multifunktions-Eingabestift. Preislich liegt dieses Modell im mittleren Bereich. Ebenso erfüllt dieser Eingabestift 4 Funktionen, zu denen auch eine integrierte Pinselspitze zählt, sodass das Mal- und Zeichengefühl sehr natürlich ist und das Display zeitgleich geschont wird. Ebenso werden 2-Disc Spitzen und 2 Mikrofaser Spitzen mit dazugeliefert, sodass man diese nach Belieben auswechseln kann. Auch ist die Länge des Eingabestiftes mit auswechselbarer Spitze anpassbar. Dies ermöglicht eine präzise Bedienung. Dank eines Aluminium Gehäuses liegt der Stift auch bequem in der Hand. Ebenso ist der The Friendly Swede 4-in-1 Multifunktions-Eingabestift mit allen Touchscreens kompatibel.

B & D 2 Stück Eingabestift Stylus Touch Pen

Der B & D 2 Stück Eingabestift Stylus Touch Pen stellt einen passiven Eingabestift dar und liegt preislich im unteren Bereich. Kompatibilität besteht mit allen kapazitiven Touchscreens. Die Leitfähigkeit ist bei diesem Modell besonders gut. Dank der austauschbaren Spitze bei diesem Eingabestift, welche man in 2 Größen aussuchen kann, eignet sich dieses Modell gut zum Zeichnen. Dank einer Verarbeitung aus Edelstahl und Aluminium entsteht ein natürliches Schreibgefühl. Aufgrund eines Clip-on-Designs kann man den B & D 2 Stück Eingabestift Stylus Touch Pen bequem an seiner Jeanstasche oder woanders befestigen, sodass dieser nicht verloren geht.

2x Premium Touchstift

Ein weiteres Modell von Eingabestifte, welches eine auswechselbare Spitze besitzt, ist der 2x Premium Touchstift. Das Preissigment dieses Modells ist im unteren Bereich. Dank eines Gehäuses aus rostfreiem Edelstahl ist dieser Eingabestift besonders leicht und liegt gut in der Hand. Ebenso ist der 2x Premium Touchstift mit allen gängigen Smartphones und Tablets kompatibel. Dank zwei austauschbarer Spitzen in unterschiedlichen Größen kann der Eingabestift bei Skizzen und Zeichnungen zum Einsatz kommen. Aufgrund eines Clip-on-Design kann man den 2x Premium Touchstift bequem anbringen und mit sich tragen.


Eingabestifte mit dünner Spitze

Weiterhin eignen sich Eingabestifte, welche eine besonders dünne Spitze besitzen sehr gut, um präzise Zeichnungen und Skizzen anzufertigen und auszuarbeiten. Im Folgenden würden wir Ihnen gerne die besten kapazitiven Stifte mit dünner Spitze vorstellen, welche durchweg die besten Kundenbewertungen erhalten:

Callstel Aktiver Touchscreen-Eingabestift

Ein weiteres, empfehlenswertes Modell von Eingabestiften zum Zeichnen ist der Callstel Aktiver Touchscreen-Eingabestift. Preislich im oberen Bereich liegend stellt dieses Modell einen aktiven Eingabestift dar. Dank längenverstellbarer Spitze kann man den Eingabestift mit dünner Spitze für den jeweiligen Verwendungszweck anpassen. Ebenso zeichnet sich dieses Modell durch eine besonders schmale Spitze aus, wodurch präzises Zeichnen hiermit sehr gut möglich ist. Falls der Eingabestift eine bestimmte Zeit nicht genutzt wird, schaltet er sich automatisch ab. Dank einem stabilen Halteclip kann man den Eingabestift mit dünner Spitze bequem befestigen und mit sich tragen.

Navitech Anthrazit digital Fine Point

Der Navitech Anthrazit digital Fine Point stellt einen aktiven Stylus mit dünner Spitze, welcher preislich im oberen Bereich liegt. Kompatibilität besteht mit allen gängigen Betriebssystemen und Touchscreens. Ebenso erweitert dieser Eingabestift die Anwendungsmöglichkeiten ihres Tablets oder Smartphones. Dank extra dünner Spitze ist Zeichnen und feines Ausarbeiten von Skizzen sehr gut möglich. Ebenso ist das Schreibgefühl bei diesem Stylus Pen mit dünner Spitze sehr natürlich und die Ergebnisse genau und überzeugend. Eine Batterie ist beim Navitech Anthrazit digital Fine Point integriert.

Adonit Jot Pro 2.0 Metall Stylus

Ein weiterer Stylus Pen mit dünner Spitze ist das Modell Adonit Jot Pro 2.0 Metall Stylus. Preislich liegt dieses Modell im oberen Bereich. Dieses Modell zeichnet sich durch eine ansprechende Optik, wie auch ein angenehmes Schreibgefühl dank gefederter Spitze aus. Kompatibilität besteht mit allen kapazitiven Touchscreens. Ebenso ermöglicht der Adonit Jot Pro 2.0 Metall Stylus dank einer Präzisions Disk präzises Arbeiten, was speziell bei Zeichnungen ein großer Vorteil ist. Nehmen Sie diesen Stylus mit dünner Spitze überall mit hin, dank eines Befestigungs-Clips!

Adonit Pixel

Der Adonit Pixel stellt einen aktiven Eingabestift dar, der preislich im oberen Bereich liegt. Aufgrund der besonders dünnen Spitze ist präzises Arbeiten gut möglich. Das Modell zeichnet sich aber auch durch eine besondere Druckempfindlichkeit in 2048 Stufen aus, die im künstlerischen Bereich gut zum Einsatz kommt, da Sie sehr gut zwischen unterschiedlichen Pinseldicken variieren können. Der Adonit Pixel lässt sich per Bluetooth mit nahezu allen IOS Geräten konfigurieren. Weitere Funktionen wie Kurzbefehle und Berührungsvorhersagen sind bei diesem Eingabestift mit dünner Spitze auch möglich. Erweitern Sie die Apps ihres IOS-Gerätes mithilfe zahlreicher Features des Adonit Pixel. Nutzen Sie diesen Stylus Pen mit dünner Spitze bis zu 15 Stunden am Stück!

Dimples Excel Präzision Stylus pen

Der Dimples Excel Präzision Stylus pen liegt preislich im unteren Bereich und ist ein passiver Pen mit dünner Spitze. Das elegante Design kombiniert mit einem gummierten Griff sorgt für Rutschfestigkeit. Kompatibilität besteht bei diesem Stylus mit dünner Spitze mit allen kapazitiven Touchscreens von Tablets und Smartphones. Mithilfe des Dimples Excel Präzision Stylus pen erkennen Sie jede Bewegung auf dem Bildschirm, was beim Arbeiten für Genauigkeit sorgt. Die Reaktionszeit ist bei diesem Modell auch besonders hoch. Aufgrund einer Silikon-Verbindung zwischem dem Eingabestift und ihrem Touchscreen werden Klänge gedämpft, wie auch die Oberfläche geschützt.


Ein Fazit: Welcher Eingabestift zum Zeichnen ist nun der Richtige für mich?

Zusammenfassend kann gesagt werden, dass wohl Eingabestifte mit auswechselbarer Spitze, als auch Eingabestifte mit dünner Spitze gut zum Zeichnen geeignet sind. Speziell der The Friendly Swede 4-in-1 Multifunktions-Eingabestift ist fürs Zeichnen ausgelegt. Dank integriertem Pinsel fühlt sich Zeichnen und Malen natürlich an und man kann all seine künstlerischen Ideen in die Tat umsetzen. Somit können wir diesen Eingabestift mit auswechselbarer Spitze jedem empfehlen, der entweder hobbymäßig oder beruflich viel mit grafischen Arbeiten zu tun hat.

Aber auch Eingabestifte mit besonders dünner Spitze ermöglichen präzise Zeichnungen und das Ausarbeiten kleinster Details. Häufig sind bei solchen Modellen Shortcut-Tasten vorhanden, die eine individuelle Anpassung ermöglichen und die Arbeit nochmals vereinfachen. Die Adonit Eingabestifte sind hierbei besonders empfehlenswert und wir können diese jedem ans Herz legen, der grafisch viel mit seinem Eingabestift mit dünner Spitze arbeiten möchte, mitunter auch beruflich. Das Modell Pixel von Adonit ist auch ideal als Apple Pencil Alternative verwendbar.

Eingabestifte mit auswechselbarer Spitze hingegen ermöglichen zwar auch gut Zeichnungen und haben den Vorteil, dass man in der Dicke der Stiftspitze variieren kann, eignen sich aber dennoch vorwiegend für Nutzer, die hobbymäßig Zeichnungen und Skizzen entwerfen. Eingabestifte mit auswechselbarer Spitze sind zudem multifunktional, da man die Spitze dem jeweiligen Verwendungszweck anpassen kann, indem man einfach die passende Stiftspitze einsetzt. Somit ein gutes Allrounder-Modell für viele Smartphones und Tablets.

[Gesamt:114    Durchschnitt: 4.4/5]

3 Kommentare