Wacom CS-400 Bamboo Stylus Feel

Der Bamboo Stylus Feel – Schickes Design und höchste Präzision

Der „Wacom CS-400 Bamboo Stylus feel“ gilt zurecht als beliebter Eingabestift für Smartphones und Tablets. Dieser überzeugt nicht nur durch ein schickes Design, sondern auch höchste Präzision beim Arbeiten.

Was diesen Eingabestift noch so besonders macht, welche Erfahrungen Kunden damit machten, wie auch ein allgemeines Fazit haben wir im Folgenden für Sie zusammengefasst.

Wacom CS-400 Bamboo Stylus feel Test

Preislich im oberen Bereich liegend, stellt der Wacom CS-400 Bamboo Stylus feel einen aktiven Eingabestift dar. Die Kompatibilität dieses Wacom Eingabestiftes besteht bei Samsung Galaxy Note, Microsoft Surface Pro und auch einigen Windows 8 Tablets.

Dank einer Carbon Eingabespitze werden Notizen machen, Zeichnen und auch Navigation vereinfacht und man merkt nahezu keinen Unterschied zum herkömmlichen Schreiben auf Papier. Das hochwertige Design aus Stahl und Zirkonkeramik sorgt für eine gute Balance. Dank austauschbarer Spitze ist es möglich beim Schreiben und Zeichnen zu variieren. Ein Seitenschalter ist vorhanden, welcher Shortcuts und eine individuelle Anpassung beim Bamboo Stylus Feel ermöglicht.

Wacom CS-400 Bamboo Stylus feel Erfahrungen

Bezüglich von Erfahrungen, die Kunden mit dem Wacom CS-400 Bamboo Stylus feel machten, kann gesagt werden, dass diese größtenteils positiv sind.

Kunden loben hierbei, dass die vorhandene Stifttaste von Vorteil sei. Ebenso sei die Haptik sehr gut, die Verarbeitung hochwertig und das Design ansprechend. Auch schätzen Kunden das Schreibgefühl, welches sich sehr natürlich anfühle und man kaum einen Unterschied zum gewohnten Schreiben auf dem Papier merke. Der Wacom CS-400 Bamboo Stylus feel liege auch beim Schreiben sehr gut in der Hand, wodurch man mühelos längere Zeit schreiben könne. Die Genauigkeit der Ergebnisse auf dem Endgerät sei auch überzeugend. Kunden schätzen auch, dass die zugehörige Kappe zum Eingabestift sehr sinnvoll sei, da sie diesen schütze.

Was hingegen bei diesem Wacom Stylus bemängelt wird, ist, dass teilweise Probleme mit der Kompatibilität zu gewissen Endgeräten bestünden, was in der Beschreibung nicht ausdrücklich erwähnt werden würde. Auch kritisieren einige Kunden, dass sich nach einiger Zeit Risse an der Spitze bilden würden. Die Radierfunktion beim Wacom CS-400 Bamboo Stylus feel würde von Kunden auch vermisst werden, wie auch eine Magnetbefestigung. Kunden kritisieren ebenfalls, dass die Positionierung der Taste unvorteilhaft sei.

Wacom CS-400 Bamboo Stylus feel Fazit

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Wacom CS-400 Bamboo Stylus feel ein recht teures Modell ist, aber für den regelmäßigen Gebrauch durchaus geeignet. Laden Sie sich einfach die kostenlose Bamboo Paper App runter und fertigen Sie von dort aus Notizen an. Dank austauschbarer Stiftspitzen können Sie ihre kreativen Ideen präzise in die Tat umsetzen und den Eingabestift mit zahlreichen Grafik Apps kombinieren. Somit ein funktionsüchtiger Stylus, der Ihre Arbeit um ein vielfaches vereinfachen wird!

[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.