Lenovo Stylus – Test und Meinungen verschiedener Modelle

Stört es Sie nicht auch, alles auf dem Smartphone und Tablet mit den Fingerspitzen bedienen zu müssen? Und nachher noch den ganzen Touchscreen mit fettigen Spuren zu verschmieren? Dann wird es Zeit für einen Eingabestift! Dieser smarte Stift ersetzt im Grunde die Funktion Ihrer Fingerspitzen. Darüber hinaus kann er aber noch viel mehr. Notizen anfertigen, zeichnen und vereinfachte Navigation gehören zum Funktionsumfang eines Stylus. Unterschieden wird zwischen passiven und aktiven Modellen. Nachfolgend bringen wir Ihnen den lohnenswerten Lenovo Stylus näher, wie auch die unterschiedlichen Modelle. Zuletzt haben wir für Sie außerdem ein Fazit zum passenden Lenovo Stylus zusammengefasst.

Die wichtigsten Stylus Modelle von Lenovo im Überblick:

Lenovo Real Pen

Ein beliebtes Modell von Lenovo ist der Lenovo Real Pen. Preislich liegt dieser Touch Pen im mittleren Bereich. Das Besondere an diesem Lenovo Stylus ist, dass gleichzeitig ein Stift mit Tinte hier integriert ist. Kompatibilität besteht zum Lenovo Yoga Book. Zudem liegt der Lenovo Real Pen gut in der Hand und ermöglicht ein natürliches Schreibgefühl. Der Touch Pen ist beim Lenovo Yoga Book in der Android Version sowie in der Windows Version mit enthalten.

Kunden bewerten den Lenovo Stylus überwiegend positiv. Positiv sei vor allem der integrierte Stift mit Tinte. Auch das Preis/Leistungsverhältnis sei fair. Auch Zeichnen und Schreiben sei, mithilfe des Lenovo Real Pen, gut möglich.

Lenovo Digitizer Pen

Weiter mit dem Lenovo Digitizer Pen. Dieser Touch Pen liegt im mittleren Preissegment. Kompatibilität besteht lediglich zum Lenovo Yoga Book. Das Schreibgefühl bei diesem Lenovo Stylus ist sehr angenehm und natürlich. Zudem verfügt der Lenovo Eingabestift über viele Druckempfindlichkeitsstufen. Dadurch werden präzise Mitschriften, aber auch kreative Zeichnungen ermöglicht. Darüber hinaus ist eine Radierfunktion vorhanden.

Lenovo Thinkpad Stylus

Auch der Lenovo Thinkpad Stylus ist ein sinnvoller Eingabestift. Preislich liegt dieses Modell im mittleren Rahmen. Besonders an diesem Lenovo Stylus ist, dass er haptisch einem gewöhnlichen Stift gleicht. Somit wird ein vollkommen natürliches Schreibgefühl erzeugt. Zudem sind über 2048 Druckempfindlichkeitsstufen vorhanden, wodurch präzises Arbeiten, speziell beim Zeichnen, deutlich erleichtert wird.

Die Meinungen von Kunden zu diesem Lenovo Stylus sind größtenteils positiv. Das Schreibgefühl sei besonders angenehm, sodass man lange mit diesem Stylus arbeiten könne. Die hohe Akkulaufzeit trage zusätzlich dazu bei. Außerdem sei die Halterung des Lenovo Thinkpad Stylus von Vorteil und der Stylus liege gut in der Hand. Ein weiterer positiver Punkt sei, dass der Lenovo Eingabestift mit Batterien arbeite.

Kritikpunkte werden bezüglich der Tasten geäußert, da eine präzise Bedienung schwierig sei. Auch eine Vertiefung für den Finger wäre wünschenswert.

Zuletzt gehen wir näher auf den Lenovo Thinkpad Pen Pro 2 ein. Es handelt sich hierbei um ein relativ neues Modell. Auch dieser Lenovo Stylus verfügt über eine Vielzahl an Druckempfindlichkeitsstufen und eignet sich somit bestens für schnelle Eingaben. Kompatibilität besteht zu einigen Lenovo Yoga Books. Außerdem ist eine Halterung für den USB-Port vorhanden.


Die Lenovo Stylus Modelle – Ein Fazit

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Lenovo Stylus Modelle sinnvolle Alltagsbegleiter sind, auch für den regelmäßigen Gebrauch. Wer seine Stylus dazu nutzen möchte, um kreative Arbeiten anzufertigen, kann durchaus vom Lenovo Thinkpad Pen Pro bzw. dem Lenovo Thinkpad Stylus profitieren. Aufgrund einer großen Zahl an Druckempfindlichkeitsstufen eignen die beiden Lenovo Stylus‘ Modelle sich bestens für präzise Zeichnungen und Skizzen. Wer zudem neben dem Gefühl eines Eingabestiftes auch noch ein reales Schreibgefühl haben möchte, kann guten Gewissens zum Lenovo Real Pen greifen. Bei diesem Lenovo Eingabestift ist zusätzlich ein Stift mit Tinte integriert, den man nach Belieben nutzen kann. Aber auch für eine vereinfachte Navigation, Schutz des Bildschirms und kurze Mitschriften zwischendurch eignet sich dieser Lenovo Eingabestift bestens.

[Gesamt:2    Durchschnitt: 5/5]

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.